Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

25.04.2021

Coronatest-Angebot muss jetzt zweimal die Woche erfolgen


Die Corona-Arbeitschutzverordnung ist um einen wichtigen Punkt aktualisiert worden: Arbeitgeber*innen müssen nun ihren Beschäftigten mindestens einmal pro Woche einen Coronatest anbieten. In Praxen muss dieses Angebot zweimal die Woche erfolgen. ...weiterlesen


21.03.2021

SARS-CoV-2 Antigen-Schnellteste in Heilpraktikerpraxen


Dürfen Heilpraktiker*innen SARS-CoV-2 Antigen-Schnellteste an sich und ihren Mitarbeitern regulär durchführen, um die Verbreitung des Corona-Virus durch asymptomatische Träger in Praxen mit hoher Patienten-Fluktuation zu verhindern? Unsere Hygienefac... ...weiterlesen


30.01.2021

FFP2-Masken in der Praxis


Auch wenn in Bayern mittlerweile das Tragen einer FFP2-Maske beim Einkaufen, im öffentlichen Personennahverkehr und in Praxen für Kunden, Fahrgäste und Patienten vorgeschrieben wird, gibt es gegenwärtig keine Regelung die Therapeuten in einer Praxis ... ...weiterlesen





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.