Willkommen auf der Website der Berufsvereinigung
für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.


Wir verstehen Osteopathie als eine eigenständige Form der Heilkunde gemäß der
Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Wir vertreten eine Osteopathie, die unter Einhaltung der bestehenden Rechtslage fachlich vollumfänglich praktiziert werden darf.

Wir informieren kompetent und sachlich über die Osteopathie und deren Anwendung.


hpO: Osteopathie. Qualitäts- und rechtssicher.



Aktuelles

29.06.2016

Saarland will Indikationen für Osteopathen


Auf der heute beginnenden Gesundheitsministerkonferenz hat die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann einen Antrag für eine bundesgesetzliche Regelung des Berufsbildes des Osteopathen eingebracht.  ...weiterlesen


28.06.2016

Übergangslösung in Bayern: hpO hat nachgefragt


Am 20. Juni hat uns das Bayerische Gesundheitsministerium über ihre Übergangslösung für Physiotherapeuten informiert, die Osteopathie ausüben, ohne die Heilpraktikererlaubnis zu besitzen. Wir haben nachgefragt.  ...weiterlesen


24.06.2016

Neuer GebüH-Kurs in München Ende Juli


Aufgrund der großen Nachfrage und den Erfolgen in München und Leipzig bieten wir unseren GebüH-Kurs erneut an, dieses Mal am 30. Juli, wieder München, direkt in der Geschäftstelle der hpO.  ...weiterlesen



Seite weiterempfehlen:





Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO.